S-Bahn Nürnberg: DB Regio kämpft weiter

Bis zum 10.08.2016 lief die Einspruchsfrist gegen die Entscheidung der Vergabekammer den S-Bahn-Betrieb an National Express zu vergeben.

Am letzten Tag der Einspruchsfrist hat DB Regio Einspruch eingelegt.

„Es geht um unsere 450 Mitarbeiter in NĂĽrnberg. Wir wollen nichts unversucht lassen, um ihre Arbeitsplätze zu sichern“, erklärte HansrĂĽdiger Fritz, Vorsitzender der Regionalleitung DB Regio Bayern.

Es bleibt interessant.