Archiv der Kategorie: Pressemeldungen

Schweiz: Schwerverletzte nach Messerangriff in Zug

Nun auch in der Schweiz:

Ein 27-jĂ€hriger Schweizer hat am frĂŒhen Nachmittag des 13. August 2016 in einem Regionalzug zwischen Buchs (St. Gallen) und Sennwald (Ost-Schweiz) eine brennbare FlĂŒssigkeit ausgeschĂŒttet und in Brand gesetzt.

Zudem stach er mit einer Stichwaffe auf mehrere Zugpassagiere ein. Sechs der Opfer sind (zum Teil schwer) verletzt.

Der TĂ€ter wurde festgenommen.

NĂ€heres auf SRF

Update 14.08.2016 14:00 Uhr:

Laut Medienberichten aus der Schweiz ist ein Opfer im Krankenhaus verstorben.

Update 31.08.2016 10:16 Uhr:

Eine 17-jÀhrige ist ihren schweren Verletzungen erlegen.